Startseite
Bilder
Sorten
Aktuell
über uns
Kontakt
Links

Betriebsspiegel

Gründung

1955 von Hermann Hiedl

1996 Übernahme von Helmut und Thomas Hiedl

Betriebsfläche

4,7 ha bewirtschaftete Fläche

Hochglasfläche

11.000 m² Glas + 3.200 m² Folie

Kulturen

Erica gracilis
Calluna vulgaris
Erica carnea
Erica x darleyensis Hybriden
Stecklinge, Jungpflanzen
Rohware, Fertigware

Absatz

Mit eigenen LKW in BRD, Schweiz, Österreich, Italien

Betriebsdaten

Bereits 1954 beginnt Hermann Hiedl versuchsweise mit der Erikenkultur. Ein Jahr später gründet er seinen eigenen Betrieb, in dem Eriken bereits die Hauptkultur sind. Schrittweise wird der Betrieb erweitert und zum Jungpflanzenbetrieb ausgebaut.

1995 übernehmen Helmut und Thomas Hiedl den Betrieb und verlegen den Hauptsitz nach Wasserschwenden.

Mit einem Neubau werden die Vermehrungsflächen nochmals erweitert.

Um die Züchtung von Heidesorten zu fördern, wird die Gesellschaft MFH Marketing für Heidegewächse mit drei weiteren Kollegen gegründet.

Heute produzieren wir mit elf Mitarbeitern und bis zu acht Aushilfskräften:

  • Erica gracilis

Stecklinge, Jungpflanzen, Roh- und Fertigware in vier Topfgrößen. Unsere Spezialität sind ca. 25 Klone, davon fünf sortenrechtlich geschützte. Damit können wir für jedes Anbaugebiet die passenden Klone anbieten.

  • Calluna vulgaris

Stecklinge, Jungpflanzen, Roh- und Fertigware in ca. 50 Sorten, inkl. aller Gardengirls - Lizenzsorten
Spezialität: verschiedene Größen und Containerpflanzen

  • Erica carnea

  • Erica x darleyensis

Stecklinge, Jungpflanzen, Roh- und Fertigware

Durch unsere Höhenlage am Alpenrand sind unsere Pflanzen besonders gut ausgefärbt.

Mit unserem eigenen LKW verteilen wir sie an Gärtnereien, Blumengeschäfte und Großhändler in Deutschland und den Nachbarländern.

zum Seitenanfang